Führungskräftecoaching

 

  • Berufliche Weiterentwicklung
  • Aufstieg und Veränderung
  • Vom Mitarbeiter zur Führungskraft
  • Führen auf Distanz
  • Umgang mit Homeoffice
  • Vom Homeoffice zurück ins Büro

Leadership banner concept with paper boat on blackboard background. One leader ship leads other ships.

 

Führungskräftecoaching

Als Führungskraft tragen Sie nicht nur zusätzliche Verantwortung, Sie stehen auch täglich vor besonderen Herausforderungen.  Der Umgang mit Mitarbeitern birgt ständig neue Aufgaben und nicht immer fällt es leicht, Kunden und Mitarbeitern gleichermaßen gerecht zu werden.

Gleichzeitig verfolgen Sie eigene Ziele und Strategien, die im Tagesgeschäft nicht auf der Strecke bleiben sollen.

  • Wie Sie Ihre Berufliche Weiterentwicklung gezielt vorantreiben können, indem Sie Ihre Ressourcen effizient nutzen, lernen Sie in einem gemeinsamen Coaching
  • Ihr beruflicher Aufstieg und die Veränderung will geplant sein. Lassen Sie uns gemeinsam eine Strategie entwickeln!
  • Die Entwicklung vom Mitarbeiter zur Führungskraft findet nicht von heute auf morgen statt und entsteht auch nur selten von allein. Lassen Sie sich dabei begleiten.
  • Eine besondere Herausforderung für heutige Führungskräfte ist das Führen auf Distanz. Eignen Sie sich Verhaltensweisen an, mit denen Sie Ihre Mitarbeiter auch aus der Ferne gut anleiten können.
  • Gerade jetzt ist der Umgang mit Homeoffice ein großes Thema, das nicht unterschätzt werden darf. Lernen Sie, wie das Miteinander arbeiten gelingt, ohne sich täglich im Büro zu begegnen.

Sehen Sie sich auch unser Angebot zum Thema Unternehmenscoaching an!


jump

Berufliche Weiterentwicklung  

Sie haben sich beruflich hohe Ziele gesteckt und sind auf dem Weg dorthin stecken geblieben?

Oder sitzen Sie gar seit Jahren auf der gleichen Position und kommen nicht vom Fleck?

In einem Führungskräfte-Coaching zeige ich Ihnen, wie Sie Ihre Karriere (wieder) vorantreiben können und Ihre Ziele verwirklichen, indem Sie sich Ihrer eigenen Stärken bewusst werden.

Vereinbaren Sie jetzt ein Erstgespräch!


Aufstieg

Wissen Sie schon, wo Sie im nächsten Jahr sein wollen? Und wo in fünf Jahren?

Schon Mark Twain wusste: „Wer nicht weiß, wohin er will, der darf sich nicht wundern, wenn er ganz woanders ankommt.“

Damit Ihnen das nicht geschieht, helfe ich Ihnen in einem Coaching, Ihre persönlichen Ziele zu erfassen und eine Strategie zu entwickeln, wie Sie diese mithilfe Ihrer Kompetenzen auch erreichen.

Vereinbaren Sie jetzt ein Erstgespräch!


organizador

Vom Mitarbeiter zur Führungskraft

Dass jemand seinen Job hervorragend erledigt, bedeutet noch lange nicht, dass er auch in der Lage ist, andere Menschen dazu zu bewegen, Ihren Job gut zu machen.

Ein guter Mitarbeiter ist noch lange keine gute Führungskraft.

Führungskompetenzen müssen in den allermeisten Fällen erst geschult und erlernt werden um eine erfolgreiche Tätigkeit auszuführen. Anderenfalls sind Frustration und Zweifel auf Seiten der neuen Führungskraft, sowie bei den Mitarbeitern vorprogrammiert.

Schulen Sie Ihre (neuen) Führungskräfte deshalb in Führungskompetenz bzw.

lernen Sie, eine gute Führungskraft zu sein!

Vereinbaren Sie jetzt ein Erstgespräch!


distance icon illustration

Führen auf Distanz

Sie sitzen in Stuttgart und Ihre Mitarbeiter arbeiten von Hamburg aus oder sind gar weltweit verstreut? Haben Sie das Gefühl, keine Kontrolle über Ihre Angestellten zu haben und den Überblick leicht zu verlieren? Kein Wunder! Die heutigen Arbeitsbedingungen stellen uns oft vor solche und ähnliche Herausforderungen.

Lernen Sie damit umzugehen und eignen Sie sich Methoden an, mit denen Sie auch aus der Distanz eine gute Führungskraft sein können!

Vereinbaren Sie jetzt ein Erstgespräch!


Businessman executive leading virtual team meeting on video conference call.

Umgang mit Homeoffice

Während das Arbeiten im Homeoffice bis Anfang 2020 eher die Ausnahme war, gehört sie jetzt zum Alltag von fast jedem von uns – zumindest teilweise.

Die Kollegen und Mitarbeiter nicht mehr täglich zu sehen, keine kurzen Fragen über den Schreibtisch stellen zu können und die fehlenden Gespräche in der Kaffeeküche führen jedoch zu völlig neuen Arbeitsabläufen und Herausforderungen.

Sie als Führungskraft können diese veränderten Arbeitsabläufe und Herausforderungen steuern und sie für sich nutzen. Lernen Sie wie!

Vereinbaren Sie jetzt ein Erstgespräch!


Vom Homeoffice zurück ins Büro

Während viele im ersten Lockdown Schwierigkeiten mit dem Umstieg auf Homeoffice hatten, fällt es Ihnen nun schwer, den Weg zurück in den Büroalltag zu finden.

Die kleinen Annehmlichkeiten, die das Arbeiten von Zuhause aus mit sich bringen, möchten einige nun nicht mehr missen. Zudem finden sie einen völlig veränderten Büroalltag vor – der Kontakt zu Kollegen, der die Arbeit im Büro ausmacht, ist nun stark eingeschränkt. Hinzu kommen Ängste und Unsicherheiten.

Unterstützen Sie als Führungskraft Ihre Mitarbeiter darin, den Weg zurück ins Büro professionell zu meistern und lernen Sie, wie die Vorteile und Annehmlichkeiten beider Konzepte effizient genutzt werden können und wie Sie dies den Mitarbeiter vermitteln können.

 

Cheerful businessman jumping high. Mixed media