Seite wählen

In Lösungen denken

Orientierung geben

Den Überblick behalten

Entdecke Deine Möglichkeiten

In einer Welt, die ständig im Wandel ist, spielt die persönliche Entwicklung eine entscheidende Rolle für ein erfülltes und glückliches Leben.
Die Selbstkenntnis ist der Schlüssel zu einem tieferen Verständnis von sich selbst und damit auch die Unterstützung zum persönlichen Wachstum ist.

Warum ist Persönlichkeitsentwicklung so wichtig?

Sich selbst zu kennen, bedeutet nicht nur, die offensichtlichen Aspekte der eigenen Persönlichkeit zu verstehen, sondern auch die noch unbekannten Facetten zu erforschen.
Es ist eine Reise, die nicht nur das Bewusstsein für die eigenen Stärken schärft, sondern auch dazu ermutigt, die Herausforderungen anzunehmen und aus ihnen zu wachsen.

Die Freude der Selbstentdeckung

Stellen Sie sich vor, Sie brechen auf, um unbekannte Teile Ihrer Persönlichkeit zu erkunden – vielleicht Fähigkeiten, Talente oder Leidenschaften, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie besitzen. Die Freude der Selbstentdeckung ist grenzenlos.

Selbstkenntnis als Schlüssel zum Erfolg

Egal, ob es um beruflichen Erfolg, erfüllende Beziehungen oder inneren Zufriedenheit geht – die Kenntnis über sich selbst ist der Schlüssel zu einem erfüllten Leben.
Indem Sie Ihre persönlichen Werte, Überzeugungen und Ziele verstehen, können Sie bewusstere Entscheidungen treffen und gezielt auf die Verwirklichung Ihrer Träume hinarbeiten.

Unsere Mission

Wir unterstützen Sie auf Ihrer Reise zur Persönlichkeitsentwicklung. Wir bieten inspirierende Ressourcen, praxisnahe Werkzeuge z. B. durch das AECdisc® Modell und eine unterstützende Gemeinschaft, um Sie zu unterstützen, das Beste aus sich herauszuholen.

Lassen Sie uns gemeinsam die aufregende Welt der Selbstentdeckung erkunden und Ihr volles Potenzial entfalten.

Starten Sie noch heute Ihre Reise zur persönlichen Entfaltung – es gibt so viel zu entdecken!

Kundenstimmen

Teamentwicklungen für Schulsekretärinnen: Bringt das was? Ja!
Frau Abele hat uns zusammen geführt, Vertrauen geschaffen und unsere „Knoten“ gelöst.
Frau Abele kann begeistern.

Ulrike Schuhmacher

Schulverwaltungsamt Stuttgart

Hallo Frau Abele, ich weiß nicht, wie Sie das machen! Alle meine Kolleginnen sind vollständig begeistert!!!

 

Beatrix Spether

LRLB Fachbereichsleiterin

Vielen Dank für die vertrauensvolle Zusammenarbeit, die uns seit vielen Jahren verbindet. Unsere gemeinsamen Seminare und Workshops sind mir in sehr guter Erinnerung, vor allem die Leichtigkeit der Umsetzung auch zum Teil sehr komplexer Themen. Lernen mit Freude wird bei Dir großgeschrieben. Außerdem danke ich Dir für die zahlreichen Supervisionen, in denen wir aneinander reifen durften. Deine kreative Art, gepaart mit Deiner Intuition lässt mich immer wieder in meinen eigenen Spiegel schauen, um darin neue Aspekte meiner Persönlichkeit zu entdecken. Ich freue mich auf weitere, inspirierende Begegnungen mit Dir.

Fred Küster

Offenheit und Klarheit, verbunden mit einem hohem Maß an authentischer Wertschätzung, so habe ich Frau Abele kennen und schätzen gelernt. Einige unserer Teams und Führungskräfte durften auf die Unterstützung von Frau Abele zurückgreifen und berichteten durchweg positives. Eine (Weg-)Begleiterin, die ihr Handwerk versteht und Einzelpersonen wie auch ganze Teams auf dem individuellen Weg begleitet, unterstützt und in ihrem Handeln stärkt. Egal ob schwierige Teamsituation, Weiterentwicklung eines gelingenden Miteinanders oder individuelle, personenzentrierte Unterstützung im Einzelsetting – der Mensch steht im Mittelpunkt, ganz nach unseren Werten. Wir sind sehr dankbar über das zwischenzeitlich recht breite Engagement von Frau Abele in unserer schönen Caritas-Region und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

Marc Dressel

Fachleitung Soziale Hilfen - Stv. Leitung der Region, Caritas Ludwigsburg-Waiblingen-Enz

Betina begleitet mich schon einige Jahr in verschiedenen Konstellationen bei der Caritas. Ob als Supervisorin, mit der selbst herausfordernde Teambuildingprozesse gelingen, oder konfliktträchtige Einzelfälle der Sozialen Arbeit aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet werden – Betina hat stets das passende Handwerkszeug in ihrem Methodenkoffer, um diese Situationen gewinnbringend zu meistern. Seit einiger Zeit begleitet sie mich im Rahmen eines Einzelcoachings, in dem ich viel über mich als Führungsperson lernen konnte und dass mir immer wieder Stein des Anstoßes ist, mich aus meiner Komfortzone herauszubewegen, um mich persönlich (beruflich wie auch privat) weiterzuentwickeln. Vielen Dank für die großartige Zusammenarbeit liebe Betina!

Julian Bach

Leitung Bildung und Jugendarbeit | Social Media, Caritas Ludwigsburg-Waiblingen-Enz

Für mich gibt es zwei Arten von Seminaren:
Erstens: Die Seminare, bei denen man am Ende mit gemischten Gefühlen nach Hause fährt und sich fragt, ob sich der Tag gelohnt hat. Und zweitens: die Seminare mit Frau Abele, bei denen man schon vorher weiß, dass es ein interessanter und erkenntnisreicher Tag wird, und sich die Zeit auf jeden Fall lohnt. Dabei ist es immer wieder inspirierend zu beobachten, mit welcher Methodenvielfalt und Kompetenz Frau Abele in der Lage ist, das Seminarprogramm an die Bedürfnisse der Seminargruppe – auch kurzfristig – anzupassen. Alle, die genug Probleme haben, nach Lösungen suchen und besser werden wollen, können in der Person und der Persönlichkeit von Frau Abele eine wirksame Hilfe und gute Lösungsansätze finden. Ganz sicher.

Jörg Henschke

stv. Fachbereichsleiter, Sachgebietsleiter | Familie, Senioren und Soziales, Stadt Korntal-Münchingen

Frau Abele versteht es, die Seminarinhalte auf eine spielerische und abwechslungsreiche Art zu vermitteln. Durch die Interaktion sind die Seminare sehr kurzweilig.
Die Vorbereitung der gewünschten Themen läuft immer reibungslos, so dass man sich während des Seminars voll auf die Inhalte konzentrieren kann.
Die Ergebnisse der Schulungen konnten oftmals nachhaltig platziert werden und finden im Alltag auch regelmäßig Anwendung.

Alexander Bagnewski

Fachbereichsleitung Hoch- und Tiefbau, Stadt Korntal-Münchingen

Frau Abele überzeugt nicht nur mit ihrer hohen Fachkompetenz, sondern findet dank ihrer sympathischen Art auch den direkten Draht zu ihren Zuhörern. Ihre Seminare sind sehr kurzweilig, praxisorientiert und ein echter Gewinn für die tägliche Arbeit.

Matthias Beck

Steuerung und Service - Fachbereichsleiter, Stadt Korntal-Münchingen

Frau Abele hilft auf klare und präzise Weise Unbewusstes und Unterbewusstes selbst zu entdecken. Ich fühle mich immer sehr wohl und gut aufgehoben.

 

Anette Henninger

LAEK Baden-Württemberg

Organisationsentwicklung ist ein sehr komplexes Thema. Mit Eurer Unterstützung haben wir auf dieser Reise einen großen Schritt in Richtung Zukunft gemacht! Danke für Eure Hilfe!

Johanna Ferner, Carola Weinmann, Kay Wegerhoff, Oliver Straub

SABU Schuh & Marketing GmbH

Wir, das KiTa- Team bedanken uns für die kompetente Begleitung in unserem Teamentwicklungsprozess. Wir haben uns zu jeder Zeit gut aufgehoben gefühlt.
Viele liebe Grüße vom  KiTa-Team

KiTa-Team

Evangelischer Kindergarten - Schneggaheisle

Das Seminar ist schon ein paar Tage her. Ich profitiere immer noch von den Inhalten in meinem Arbeitsalltag & erinnere mich gerne an die Praxis nahen Inhalte. Außerdem bin ich dankbar den Mensch Betina Abele kennen zu dürfen. Bis zum nächsten Mal.

Michael Föll

gegründet

Seminare

Seminarteilnehmer

Coaching

Autorisierte Trainerin des Kernqualitäten-® und Kernquadrat-Modells®

Autorisierte Trainerin des Kernqualitäten-® und Kernquadrat-Modells®

NLP-Advanced-Master DVNLP

NLP-Advanced-Master
DVNLP

Motivation im Juni

Es kommt nicht drauf an, woher man kommt, sondern wohin man geht.

(Unbekannt)

 Motivation im Mai

Erfüllung und Kraft finden wir dort, wo wir uns von der Begeisterung ziehen lassen

Monika Minder

 Motivation im April

„Wenn der Frühling kommt, erwacht auch wieder die gute Laune“

Klaus Seibold

 Motivation im März

Mit jedem neuen Tag kommen neue Stärke und neue Gedanken!

Eleanor Roosevelt

Motivation im Februar

Wer nach vorne sehen will, darf nicht nach hinten denken!

(Unbekannt)

Motivation im Januar

Es gibt Berge, über die man hinübermuss, sonst geht der Weg nicht weiter

(Ludwig Thoma)

 Motivation im Dezember

Die Adventszeit beginnt in den Herzen eines jeden Menschen. Licht ist etwas, das sich im inneren entfaltet und nach außen strahlt.

Unbekannt

 Motivation im November

„Gehe so weit, wie du sehen kannst, denn wenn du dort angekommen bist, wirst du sehen, wie es weitergeht.“

Unbekannt

 Motivation im Oktober

Der Herbst zeigt und, wie wunderschön es sein kann loszulassen!

(Unbekannt)

 Motivation im September

Schöne Augenblicke sind das Glück des Lebens!

Unbekannt

Motivation im August

Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit und das Geheimnis der Freiheit ist Mut!

Unbekannt

Motivation im Juli

Alles, was uns begegnet, lässt Spuren zurück.

Unbekannt